Ist der Kauf einer Stuhlhusse zu teuer? Sie benötigen aber Stuhlhussen öfter, so dass sich die Stuhlhussen-Miete nicht rentiert? Dann sollten Sie, falls Erfahrungen mit der Nähmaschine vorhanden sind, sich überlegen die Stuhlhussen selbst zu nähen. Vorteil davon ist, dass Sie sich Stoff und Schnittmuster selbst auswählen können. Die Stuhlhusse passt bei korrektem Schnittmuster ideal auf Ihre Stühle.

Mit unserer Anleitung können Sie eigene Stuhlhussen nähen. Wichtig ist es sich vorab Gedanken über ein Schnittmuster zu machen. Von der Dekoration her kann die Stuhlhusse mit farbigen Bändern versehen, bestickt oder bedruckt werden. Aufgenähte Perlen sorgen für Eleganz.

Was Sie zum Nähen der Stuhlhussen benötigen

  • 120 x 165 cm Stoff (100% Polyester)

  • Nähmaschine (sinnvoll ist auch zusätzlich eine Overlock-Nähmaschine für den Overlockstich)

  • Nähgarn (Farbe entsprechend der Stuhlhussen-Farbe)

  • Maßband

  • Schere

  • Stift/Schneiderkreide

  • Stecknadeln

Stoff nach Schnittmuster ausschneiden

Bei dieser Stuhlhusse gehen wir davon aus, dass die Rückenlehne genau so hoch und breit wie, wie auch die Sitzhöhe, ist. Daher setzt sich unsere Stuhlhusse aus drei gleich großen Quadraten mit den Ausmaßen 40 x 40 cm zusammen. Bei anderen Stühlen kann das Schnittmuster natürlich angepasst werden. Messen Sie hier mit dem Maßband vorher ab. Wichtig sind auch die Nahtzugaben mit einer Breite von 2 cm rundherum. Nehmen Sie auch ruhig etwas mehr, damit die Stuhlhusse etwas Bewegungsfreiheit hat und gut bezogen werden kann.

Anleitung: Stuhlhussen nähen

  1. Bevor Sie sich an die Nähmaschine setzen, sollten Sie die Stuhlhusse vorher am Stuhl probieren. Stecken Sie die Stuhlhusse mit Stecknadeln zusammen. Passt alles, kann der Nähvorgang beginnen.

  2. Stoffränder werden umgeschlagen, um Ausfransen zu vermeiden. Anschließend werden die Teile zu einer Husse zusammengenäht. Nähte sollten sich auf der Unterseite befinden.

  3. Am Stuhlbeinbereich kann die Stuhlhusse auch etwas breiter ausfallen, damit sie lockerer fällt. Einige Stühle werden nach unten hin auch breiter. Natürlich muss die Stuhlhusse im Beinbereich nicht vernäht werden.

 

Stuhlhussen Schnittmuster: So schneiden Sie den Stoff

Integrierte Schleifen? Falls der Stoffüberzug am Ende mit einer Schleife versehen sein soll, werden noch zwei weitere Streifen mit dem Maßen 12 x 80 cm geschnitten. Die Streifen werden an die „Rückenlehne vorne“ genäht (siehe Schnittmuster oben). Eine Ecke jeder Seite wird schräg abgeschnitten damit sie schief zuläuft (sieht schöner aus).

Mit/ohne Kissen: Falls Ihre Stühle nicht gepolstert sind, kann auch ein Kissen untergelegt oder sogar eingenäht werden. Berücksichtigen Sie dies dann aber auch beim Schnittmuster.